Energiesparshow
Jetzt Freikarten reservieren!


Energiesparshow mit singendem Bauingenieur in Reutlingen!

Mit Musikvideos, spannenden Filmausschnitten und außergewöhnlichen Interviews werden alle Bereiche und Fragen rund um die Gebäudesanierung angesprochen und beantwortet.
Bauphysikthemen werden u.a. mit Songs erklärt und spätestens mit dem Energiespar-Rock wird jeder Besucher zum Sanieren motiviert.

Wir packen’s an
Unsere Häuser werden fit für die Zukunft. Wir möchten informieren und mitreißen.
Und natürlich auch anpacken, wenn es darum geht, unsere Gebäude und unsere Infrastruktur energetisch und altersgerecht zu modernisieren.

Fakt
Energieeffiziente Gebäude, ob Neubau oder modernisierter Altbau, sind nicht nur finanziell eine lohnende Sache.
Der Wohnkomfort steigt, der Wert des Gebäudes auch.

Eintritt und Anmeldung
Der Eintritt zur Show kostet 6,- € pro Person. Anmeldung unter www.vhsrt.de, Stichwort »Energiesparshow«.
Es steht eine begrenzte Anzahl von Freikarten zur Verfügung. Bei Interesse bitte E-Mail mit Betreff »Energiesparshow« an: info@klimaschutz-reutlingen.de

Wann und Wo
Mittwoch, 16. November 2016
Beginn 20 Uhr (Einlass 19 Uhr)
Spitalhofsaal, Wilhelmstraße 71, Reutlingen

Mit auf der Bühne
  • Es macht »KLIK« in Reutlingen · Ralf Bültge-Bohla, Klimaschutzmanager für die Stadt Reutlingen
  • Sanierung Heizung – immer ein Fortschritt! · Achim Ulmer, Ulmer Heizungsbau GmbH
  • Warum ökologische Dachdämmung? · Jürgen Klingenstein · Klingenstein GmbH & Co. KG
  • Photovoltaik und Speichermöglichkeiten · Uli Ruoff, Ruoff Energietechnik GmbH
  • Hausdämmung · Harry Luik · Luik Stukkateur
  • Energieberatung · Ulrich Hägele, Klimaschutzagentur des Landkreises Reutlingen
  • Fördermöglichkeiten · Abrahim Dold, Klimaschutzagentur des Landkreises Reutlingen
  • Finanzierungsmöglichkeiten · Achim Großmann, Kreissparkasse Reutlingen

Vorprogramm
Ab 19 Uhr können Sie mit den Protagonisten der Veranstaltung bereits ins Gespräch kommen.
Nach der Show stehen Ihnen die Hauptdarsteller weiter mit Rat und Tat zur Seite.

Einen ersten Einblick und weitere Informationen zur Show finden Sie auch hier auf Facebook.

Hier geht’s weiter!
Nächste Veranstaltung des KLIK-Forums 2016/17 am 07. Dezember 2016 im KAMINO
Titel: Reutlingen »Power to Change – Die Energierebellion in Reutlingen?«
Beginn: 18 Uhr Film, 20 Uhr Podium u.a. mit Regisseur Carl-A. Fechner.
^
Internet-Links zum Thema
^
Redakteur / Urheber
KLIK