"KLIK" Aktion zu den Nachhaltigkeitstagen 2016

„HeldeN! der Tat“

Unter dem Motto „HeldeN! der Tat“ präsentiert Baden-Württemberg bei den Nachhaltigkeitstagen am 3. und 4. Juni verschiedene Aktionen und Veranstaltungen von gesellschaftlichen Akteuren aus dem ganzen Land. Im Rahmen der EinkaufeN!-Aktion gibt es auch in Reutlingen eine "KLIK"-Aktion zusammen mit dem Wochenmarkt.
 
Wir setzen ein Zeichen für nachhaltigen Konsum und Ressourcenschutz und möchten für den Wochenmarkteinkauf ohne Plastiktüte werben.
 
An mehreren Marktständen erhalten Kundinnen und Kunden ihre Waren im „HeldeN!-Tütle“.
Diese nachhaltig produzierte Papiertragetasche aus Recyclingpapier hat den Vorteil, dass sie nach mehrmaligem Gebrauch als kompostierbare Biomülltüte verwendet werden kann.
 
Darüber hinaus erhalten Sie am KLIK-Stand Informationen zum Thema und auch Stofftaschen zum nachhaltigen Einkauf.
 
„Wir möchten die Kundinnen und Kunden des Wochenmarktes dazu motivieren ihren Einkauf mit wiederverwertbaren, nachhaltigen Taschen oder Körben zu erledigen und nicht bei jedem Einkauf eine Plastiktüte zu verwenden“, so der Klimaschutzmanager Ralf Bültge-Bohla.
 
Machen Sie mit!
Beteiligen Sie sich an der Aktion am 04. Juni 2016 auf dem Reutlinger Markplatz und erledigen Sie Ihren Wochenmarkteinkauf ohne Plastiktüte.
Jeder Kunde der seine eigene Tasche, Schüssel oder Korb für den Einkauf mitbringt, erhält einen kleinen Naturalrabatt (z.B. einen Apfel o.ä.).
 
Das zentrale Anliegen der Nachhaltigkeitstage ist es, ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung am Beispiel großer und kleiner Projekte und Ideen sichtbar, erlebbar und verständlich zu machen. Die Nachhaltigkeitstage werden von der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Baden-Württemberg bereits zum vierten Mal veranstaltet.
^
Redakteur / Urheber
KLIK Team