UN-Klimakonferenz in Paris
6. Tag

Kinder sammlen Grüne Meilen

Europas Kinder fordern vom UN-Klimagipfel in Paris ein verbindliches Abkommen
 
Am „Young and Future Generations Day“ auf dem UN-Klimagipfels in Paris, überreichte das Klima-Bündnis die Ergebnisse der Klimaschutzaktionen von fast 200.000 Kindern aus 13 Ländern an die Generalsekretärin des UN-Klimasekretariats, Christiana Figueres und Ahmad Alhendawi, UN-Botschafter der Jugend.

Die Kinder haben im Rahmen der Klima-Bündnis Kampagne „Kleine Klimaschützer unterwegs“ 2.249.609 „Grüne Meilen“ gesammelt, indem sie klimafreundlich mobil waren, in Schule und Kindergarten Energie einsparten, regionale Lebensmittel aßen oder Hefte aus recyceltem Papier verwendeten.
 
Eindrücke der Überreichung in Paris finden Sie hier.
 
Eine Dokumentation der Kampagne 2015 mit vielen Kinderzitaten und Fotos, gibt es hier.