Stadtradeln 2021
in Reutlingen


Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr, findet auch in diesem Jahr das STADTRADELN in Reutlingen statt und startet wie gewohnt am letzten Samstag im Juni. Aufgrund der immer noch unklaren Situation im Zusammenhang mit Corona, müssen wir in diesem Jahr erneut auf eine Auftakt- und eine Abschlussveranstaltung verzichten.

Worum gehtʼs?

Fahren Sie drei Wochen möglichst viel Fahrrad – egal, ob beruflich oder privat, jeder Kilometer zählt. Das Klima-Bündnis prämiert die fahrradaktivsten Kommunalparlamente und Kommunen, zudem winken Auszeichnungen durch Reutlingen selbst.

Wer kann teilnehmen?

Alle, die in der Stadt Reutlingen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Wie kann ich mitmachen?

Bilden Sie ein Team oder treten Sie einem Team bei. Danach losradeln und die Radkilometer einfach im Online-Radelkalender unter Stadtradeln.de oder per STADTRADELN-App eintragen.

Wo registriere ich mich? Wer liegt vorn?

Alle wichtigen Infos über Anmeldung, Online-Radelkalender, Ergebnisse und vieles mehr unter

www.stadtradeln.de/reutlingen

Gewinner beim Stadtradeln – Das Klima, die Umwelt und wir alle!

Zusätzlich zu den vom Landkreis ausgelobten Preisen, vergibt die Stadt Reutlingen folgende Preise an Teilnehmende aus Reutlingen:

  • Verlosung von zehn Reutlinger Gutscheinen im Wert von je 50 Euro unter allen Teilnehmenden.
  • Die drei Teams mit den am meisten geradelten Kilometern erhalten einen Gutschein im Wert von 300 Euro für das erstplatzierte Team,
  • 200 € für das Zweite und
  • 100 Euro für das drittplatzierte Team.
  • Die Schule mit den meisten Kilometer gewinnt ein Besuch des Eisautos.

Die Gewinner werden nach dem Stadtradelzeitraum benachrichtigt.

Bei Fragen und Probleme wenden Sie sich an:

Herr Philipp Riethmüller

Projektgruppenleiter Task Force Radverkehr

Telefon: 07121 303-4210

E-Mail: radverkehr@reutlingen.de

^
Download
^
Redakteur / Urheber
Stadt Reutlingen
Task-Force Radverkehr