Meilenübergabe auf COP 25 in Madrid
Kleine Klimaschützer unterwegs

Über 80 Mal klimafreundlich um die Welt

Liebe Große und ‚Kleine Klimaschützer unterwegs!‘

Am vergangenen Samstag, den 7. Dezember 2019, überreichte Thomas Brose, Geschäftsführer des Klima-Bündnis das diesjährige Rekordergebnis der Kindermeilen-Kampagne in Madrid:
  • 3.254.649 Grüne Meilen
  • von 217.798 Kindern
  • aus 13 europäischen Ländern

WAS FÜR ZAHLEN!

Wir sind beeindruckt und überwältigt und freuen uns über dieses fantastische Gesamtergebnis der kleinen Klimaschützer*innen. Noch nie zuvor haben sie über 3 Millionen Grüne Meilen gesammelt!

Das zeigt zum einen, dass schon die Jüngsten wissen wie viel noch getan werden muss in Sachen Klimaschutz, aber vor allem, dass sie es einfach tun.
Wir hoffen, dass die Delegierten des UN Klimagipfels diesem Beispiel folgen und gemeinsam die COP 25 für den Neustart in eine klimafreundliche Zukunft nutzen!

Überreichung

Dieses Jahr war die Organisation des UN-Klimagipfels eine besondere Herausforderung. Nach dem ersten Wechsel von Brasilien nach Santiago de Chile, schien zunächst alles gut. Doch nur einen Monat vor der Konferenz musste aufgrund von Unruhen in Chile auch diese Planung geändert werden. Schnell erklärte sich Madrid bereit als Veranstaltungsort einzuspringen, doch es blieb wenig Zeit die lang geplanten Events an den Ortswechsel anzupassen - und das traf auch unsere Übergabe.

Nach langem Zittern konnte das Klima-Bündnis am Samstag Ovais Sarmad, dem stellvertretenden Exekutivdirektor der UNFCCC, das stolze Ergebnis der diesjährigen Kampagne überreichen.

Überreichung

Fotos der Übergabe, den ZOOM-Report 2019, den Beitrag der chilenischen Kinder, die eigentlich die Meilen hätten übergeben sollen, sowie unzählige Dokumentationen von Aktionen auf nationaler und lokaler Ebene finden Sie wie immer auf der Kampagnen-Website - bitte nehmen Sie sich etwas Zeit dafür (www.kindermeilen.de).

Bitte informieren Sie alle Ihre Teilnehmer*innen über die erfolgreiche Übergabe und die ausdrückliche Aufforderung Sarmads weiterhin am Ball zu bleiben, denn nur mit vereinten Kräften gelingt uns die grüne Wende.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmer*innen und Unterstützer*innen in Madrid bedanken!

Vielen Dank auch allen nationalen und lokalen Koordinator*innen!
Nur weil so viele die Idee verbreiten und unterstützen kann sie so erfolgreich sein.

Unser größter Dank aber gilt den Kindern, die das ganze Jahr über so eifrig Grüne, Rote und Blaue Meilen gesammelt haben! Es ist einfach toll zu sehen, wie sie jedes Jahr aufs Neue, zusammen loslegen.
Hoffentlich sind alle 2020 wieder mit dabei!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine CO2-arme Winterpause
und erholsame Feiertage,

Ihr ZOOM-Team vom Klima-Bündnis
^
Redakteur / Urheber
Stadt Reutlingen, Klimaschutzmanager